Durch Perspektivwechsel unternehmerische Risiken minimieren

Brille, Skyline, Perspektive, Perspektivwechsel

Unternehmen wollen ihre Produkte und Leistungen verkaufen – und zwar möglichst erfolgreich. Um langfristig am Markt zu reüssieren, reicht es aber nicht, sich auf die jetzige Cashcow zu verlassen. Unternehmen müssen neue Produktideen entwickeln, Innovationen vorantreiben, neue Märkte erschließen. Das beinhaltet natürlich auch immer das Risiko des Scheiterns. Doch dieses Risiko lässt sich minimieren, indem… Lesen Sie mehr »

Agiles Controlling: Flexibel bleiben, Alternativen bewerten!

agiles controlling, controlling, agile management, fortschrittskontrolle

Das klassische Projektmanagement ist auf dem absteigenden Ast. Das liegt vor allem am Prozess der digitalen Transformation. Denn sie hat zur Folge, dass Innovationen schneller auf den Markt kommen müssen, damit Unternehmen konkurrenzfähig bleiben. Mit der Hinwendung zum agilen Projektmanagement verändern sich auch die Rollen der Mitarbeiter: Den klassischen Projektmanager gibt es nicht mehr. Doch… Lesen Sie mehr »

Bauch oder Kopf? Intuition für Manager

Intuition, Entscheidungen, intuitive Entscheidungen, Entscheidungen treffen

Die Welt wird immer komplexer. Management-Entscheidungen haben häufig ungeahnte Auswirkungen, weil so viele Variablen berücksichtigt werden müssen. Zu viele, um sie noch rational erfassen zu können. Die Intuition erleichtert uns den Alltag – kann sie uns auch unternehmerische Entscheidungen erleichtern? Dieser Frage widmet sich Antje Felscher in ihrem Blogbeitrag. Intuition hat nichts mit Esoterik zu… Lesen Sie mehr »

Customer intimacy and personalized approach to fit the needs – mmc @Vanderbilt International

Vanderbilt International, Networked Systems

mmc AG supported Vanderbilt International in the transformation from an integrated part of a global cooperation into a standalone medium-sized company – after the acquisition of the security business from the Siemens AG.  Interview with Joe Grillo, CEO of Vanderbilt International and CEO of ACRE, a global investor in security business Mr. Grillo, what kind of… Lesen Sie mehr »

Winning Team oder Sabotage-Truppe? Diversity ist Pflicht bei der Teambesetzung

diversity, diversity faultline, team, winning team, vielfalt,bunt, gesichter, silhouetten

Die Besetzung von Teams ist eine Wissenschaft für sich. Denn nur wenn die Mitglieder optimal zusammenarbeiten wird aus vielen Einzelkämpfern ein echtes Team – ein Ganzes, das mehr ist als die Summe seiner Teile. Bei der Zusammensetzung sollten Führungskräfte vor allem auf Diversity achten, um möglichst große Perspektiven- und Wissensvielfalt zu vereinen. Aber Vorsicht: Auch… Lesen Sie mehr »

Innovationen erfolgreich verwirklichen – aber wie?

smart home, smart phone, innovationen

Ohne Innovation keine Nachhaltigkeit: Viele Firmen scheinen davon schlichtweg überfordert: Auf der Suche nach Neuerungen probieren sie alles Mögliche aus – erfolgreich sie damit aber zu selten. Worauf müssen Unternehmen bei der Verwirklichung von Innovationen achten? Traditionsunternehmen vs. Startups Im digitalen Zeitalter sind die Innovationszyklen kürzer. Unternehmen mit etablierten Strukturen und Prozessen tun sich oft… Lesen Sie mehr »

Tugendhafte Unternehmensführung: Alte Tugend in neuem Glanz

tugend, tugendhafte führung, ei

Tugend – ein Wort, das aus dem heutigen Sprachgebrauch so gut wie verschwunden ist. Aber was angestaubt klingt, ist aktueller denn je, oder sollte es zumindest sein. Denn Führungskräfte sollten nicht nur fachlich kompetent, sondern auch charakterstark und integer sein. Wie wichtig Sozialkompetenz und ein Gespür für verantwortungsvolles und werteorientiertes Handeln im unternehmerischen Umfeld gerade… Lesen Sie mehr »

Digitale Transformation ist mehr als nur Technik

unternehmenskultur, social media, digitale Transformation, digitalisierung, vernetzung

Wenn Angela Merkel von der Digitalisierung spricht, dann meint sie damit meistens Breitbandausbau und die Einführung von neuen Technologien. Das ist sicher ein Teil der digitalen Transformation – aber längst nicht der, der die größte Herausforderung für die Unternehmen darstellt. Denn digitale Transformation bedeutet eben nicht nur „schnelleres Internet“ und elektronische Warenerfassungssysteme. Sie hat auch… Lesen Sie mehr »

Investitionen um jeden Preis? Strategisch denken heißt auch verzichten!

verzichten, strategisch denken, investitionen

Wachstum um jeden Preis, das ist viel zu oft die Losung, wenn über die strategische Ausrichtung eines Unternehmens gesprochen wird. Aber auch im Management gilt: Manchmal ist weniger mehr. Unkontrolliertes Wachsen in verschiedene Länder, Sparten, Produktgruppen kann leicht nach hinten losgehen. Warum es manchmal strategisch besser ist, zu verzichten und wie Sie die Geschäftsbereiche identifizieren,… Lesen Sie mehr »

Mitarbeiterbindung: Jeder Einzelne ist wichtig für das Unternehmen

mitarbeiterbindung, zufriedene mitarbeiter

Wie schafft man es als Unternehmen, Mitarbeiter dauerhaft an sich zu binden? Ganz einfach: Indem Management und Führungskräfte dafür sorgen, dass die Mitarbeiter zufrieden sind. Doch wie gelingt das? Führungskräfte und Unternehmenskultur müssen Kompetenzen und Fähigkeiten der einzelnen Mitarbeiter erkennen und diese dementsprechend einsetzen. So profitieren alle Seiten: Die Mitarbeiter sind zufriedener und bringen sich… Lesen Sie mehr »