Moderne Unternehmen setzen auf Selbstführung – wie sie gelingt

Selbstführung, Motivation, Ziele, Karriere

Selbstführung wird in modernen Unternehmen immer wichtiger. Mitarbeiter wollen – und müssen – mehr Verantwortung übernehmen, selbst gestalten, sich selbst organisieren. Das gilt auch für Teams. Aber wie sieht diese Selbstführung in der Praxis aus? Und wie schaffen Unternehmen es, dass Selbstführung nicht beliebig wird und alles ins Chaos abgleitet? Das schildert Michael Mollenhauer im… Lesen Sie mehr »

Externe Ressourcen und Blick von aussen erleichtern Strategieumsetzung

strategieumsetzung, zukunft, digitalisierung, globalisierung

Ein Unternehmen zu leiten ist mit vielen Herausforderungen verbunden. Neben alltäglichen Situationen kommt es durch disruptive Veränderungen in Wirtschaft und Gesellschaft wie der Digitalisierung, aber auch durch unternehmensinterne Prozesse wie Nachfolgeregelungen auch immer wieder zu besonderen Wendepunkten, die eine Strategie und die Strategieumsetzung erfordern. Engpass Strategieumsetzung Dabei ist die Strategieumsetzung in vielen Unternehmen ein Engpass,… Lesen Sie mehr »

Planung in einer komplexen Welt: Unsicherheit einkalkulieren

Entscheidung, Planung, STrategie, Nachdenken, Geschäftsfrau, Businesswoman

Planung scheint notwendig zu sein – zumindest bekommen wir das im Laufe unseres (Aus-)Bildungsweges immer wieder eingetrichtert. Fakt ist aber: Die Welt verändert sich und wird immer komplexer. Aussagen über Ursache-Wirkungszusammenhänge sind in vielen Bereichen äußerst schwierig bis unmöglich. Wie lassen sich trotzdem gute Entscheidungen treffen? Darüber schreibt heute Andrea Mollenhauer im mmc Magazin. Komplex… Lesen Sie mehr »

Agilität und Strategie müssen sich gegenseitig ergänzen

Change, Chance, Transformation, Strategie, Agilität

Unternehmen müssen heute anpassungsfähig und flexibel sein, wenn sie konkurrenzfähig bleiben wollen. Agilität ist dabei der Schlüssel zum Erfolg – die Umsetzung agiler Methoden beinhaltet aber auch einen Wandel der Unternehmenskultur und das Ausbrechen aus liebgewonnen Routinen. All das darf nicht ohne eine übergeordnete Strategie verfolgt werden, sonst droht die Firma im Chaos zu versinken…. Lesen Sie mehr »

Agiles Projektmanagement: Ist neu wirklich besser?

Digitalisierung, agiles projektmanagement, agile management, zeichnung

Agiles Projektmanagement gilt heute schon fast als Standard. Wer noch nach der „alten“ Wasserfall-Methode arbeitet, der scheint heillos von gestern zu sein. Doch welche Vorteile hat agiles Projektmanagement tatsächlich im Vergleich zu klassischen Projektmanagement-Methoden? Und wie ist es tatsächlich um die Umsetzung von agilem Projektmanagement bestellt? Vorteil Flexibilität Agiles Projektmanagement hat gegenüber der klassischen Wasserfall-Methode… Lesen Sie mehr »

Büroräume innovativ gestalten – flexibles und vernetztes Arbeiten fördern

büroräume, neue arbeitswelten, vernetzung, innovation

Modernes, flexibles und vernetztes Arbeiten nimmt zu. Die neue Arbeitswelt schafft neue Freiräume und neue Verantwortlichkeiten. An Unternehmen stellen sich angesichts des rasanten technologischen Wandels zahlreiche Anforderungen. Diese müssen sich auch architektonisch in der Gestaltung der Büroräume manifestieren. Denn auch heute gilt der alte Leitsatz: Form follows function. Nur wenn kulturelle und organisatorische Entwicklungen Hand… Lesen Sie mehr »

Durch Perspektivwechsel unternehmerische Risiken minimieren

Brille, Skyline, Perspektive, Perspektivwechsel

Unternehmen wollen ihre Produkte und Leistungen verkaufen – und zwar möglichst erfolgreich. Um langfristig am Markt zu reüssieren, reicht es aber nicht, sich auf die jetzige Cashcow zu verlassen. Unternehmen müssen neue Produktideen entwickeln, Innovationen vorantreiben, neue Märkte erschließen. Das beinhaltet natürlich auch immer das Risiko des Scheiterns. Doch dieses Risiko lässt sich minimieren, indem… Lesen Sie mehr »

Agiles Controlling: Flexibel bleiben, Alternativen bewerten!

agiles controlling, controlling, agile management, fortschrittskontrolle

Das klassische Projektmanagement ist auf dem absteigenden Ast. Das liegt vor allem am Prozess der digitalen Transformation. Denn sie hat zur Folge, dass Innovationen schneller auf den Markt kommen müssen, damit Unternehmen konkurrenzfähig bleiben. Mit der Hinwendung zum agilen Projektmanagement verändern sich auch die Rollen der Mitarbeiter: Den klassischen Projektmanager gibt es nicht mehr. Doch… Lesen Sie mehr »

Bauch oder Kopf? Intuition für Manager

Intuition, Entscheidungen, intuitive Entscheidungen, Entscheidungen treffen

Die Welt wird immer komplexer. Management-Entscheidungen haben häufig ungeahnte Auswirkungen, weil so viele Variablen berücksichtigt werden müssen. Zu viele, um sie noch rational erfassen zu können. Die Intuition erleichtert uns den Alltag – kann sie uns auch unternehmerische Entscheidungen erleichtern? Dieser Frage widmet sich Antje Felscher in ihrem Blogbeitrag. Intuition hat nichts mit Esoterik zu… Lesen Sie mehr »

Customer intimacy and personalized approach to fit the needs – mmc @Vanderbilt International

Vanderbilt International, Networked Systems

mmc AG supported Vanderbilt International in the transformation from an integrated part of a global cooperation into a standalone medium-sized company – after the acquisition of the security business from the Siemens AG.  Interview with Joe Grillo, CEO of Vanderbilt International and CEO of ACRE, a global investor in security business Mr. Grillo, what kind of… Lesen Sie mehr »