Tagged: Führung

Organizational Flow fördert Innovationen: Voraussetzung ist Vertrauen

Feuer, Brennen, Flammen, Organizational Flow

Die Welt dreht sich, wie es scheint, immer schneller. Innovationszyklen verkürzen sich merklich. Den meisten Unternehmen macht das zu schaffen. Um mit dem Tempo der Digitalisierung Schritt zu halten, brauchen Firmen deshalb eine Gesamtstrategie. Doch Strategie ist nicht alles: Auch die Performance der Mitarbeiter trägt entscheidend zum Unternehmenserfolg bei. Idealerweise kommen sie durch die Zusammenarbeit… Lesen Sie mehr »

Sicher führen in der Unsicherheit: Management in einer komplexen Welt

Unsicherheit, Instinkt, Intuition, Führung, Management, Bauchgefühl, Bauchgefuehl

Führungskräfte sollen führen. Mitarbeiter erwarten klare Ansagen, ein strategisches und planvolles Vorgehen. Doch gerade in einer beschleunigten und komplexen Welt, in der die Märkte hochgradig volatil sind und Unsicherheit zunimmt, müssen auch Unternehmensentscheidungen revidierbar sein und sich ständig an neue Bedingungen anpassen können. Wie können Manager unter diesen Umständen ihren Mitarbeitern gegenüber die notwendige Sicherheit… Lesen Sie mehr »

Mitbestimmung 4.0: Vertrauensvoller Dialog statt Arbeitskampf

Mitbestimmung, vertrauensvoller Dialog, Vertrauensmanagement, Brückenbauer, Lösungen finden, Dialog

Disruptive Veränderungen infolge der Digitalisierung und die sich immer rasanter verändernden Rahmenbedingungen führen dazu, dass Unternehmen und ihre Geschäftsmodelle zunehmend unter Druck geraten. Das Management ist daher in vielen Fällen gezwungen, auch existenzielle Entscheidungen zu treffen und durchzusetzen, da sonst die Zukunft des Unternehmens als Ganzes gefährdet wäre. Das ist nicht immer populär. Arbeitnehmervertretungen stellen… Lesen Sie mehr »

Leader kommunizieren anders

Leaders, Leadership, Führung, Leader

Steve Jobs (Apple-Gründer), Martin Luther King (Bürgerrechtler) und die Wright Brothers (Erfinder): was haben sie gemeinsam? Sie alle waren Leader. Sie haben einen maßgeblichen Anteil daran, dass sich neue Ideen und Innovationen verbreiteten und durchsetzten. Steve Jobs und die Wright Brothers im wirtschaftlichen und technischen Bereich, Martin Luther King in Gesellschaft und Politik. Doch warum… Lesen Sie mehr »

Dr. Lutz Raettig: Ohne Vertrauen ist alles nichts

Banken, Frankfurt am Main, Stadt

Dr. Lutz Raettig, Aufsichtsratsvorsitzender der Morgan Stanley Bank AG in Frankfurt und Sprecher des Präsidiums von Frankfurt Main Finance, sprach im Interview mit AGITANO über die Bankenkrise, den teilweise einhergehenden Vertrauensverlust gegenüber der Bankenbranche und wie Vertrauensmanagement bei Morgan Stanley gelebt und aktiv betrieben wird. Dieses Gespräch wurde im Vorfeld des Trust-Events, welcher am Donnerstag,… Lesen Sie mehr »

Vertrauen lässt sich nicht dekretieren, es muss vorgelebt werden

Tom Sommerlatte, TMI

Am Donnerstag, 15. Mai 2014, findet von 18:00 Uhr bis 21:30 Uhr der Trust-Event unter dem Titel „Vertrauenskulturen in Frankreich und Deutschland: Was bewirken sie heute und morgen?“ in Frankfurt am Main statt. Wir haben uns im Vorfeld der Veranstaltung mit Prof. Dr. Tom Sommerlatte, Vorstandsvorsitzender des Trust Management Instituts und Veranstalter des Abends, getroffen… Lesen Sie mehr »

Vertrauen messen: Ja, auf die eigene Art und Weise

mmc, Berater, Strategie, Umsetzung, Vertrauensmanagement, Vorstand

Für eine erfolgreiche Unternehmens- und Organisationsentwicklung wird Vertrauen immer wichtiger. Eine zentrale Frage, die sich jedoch dabei stellt, lautet: „Kann man Vertrauen messen?“ Hierzu haben wir bereits mit Peter P. Müller im Beitrag „Vertrauen schon gemessen?“ gesprochen. Mit Michael Mollenhauer besprechen wir das Thema, wie man Vertrauen messen kann, noch weiter. Interview mit Michael Mollenhauer… Lesen Sie mehr »

Vertrauen aufbauen dauert lange, Vertrauen verlieren von jetzt auf sofort

Chaos, Struktur, Management, Diversity

Vertrauen ist eine lebensnotwendige Basis für die erfolgreiche Entwicklung von Unternehmen und Organisationen und stellt Führungskräfte vor eine wachsende Herausforderung in unserer immer komplexeren Welt. Vertrauen eröffnet nachweislich ein beträchtliches Potenzial menschlicher und ökonomischer Leistung, während Vertrauensschwund unterschiedlicher Art Unternehmen bis an den Existenzrand bringen kann. Dieses Interview mit Michael Mollenhauer ist der Auftakt zu… Lesen Sie mehr »